|
Projekte

Grand Paris Express: Los T2C abgeschlossen

450 Personen waren 63 Monate lang auf der Baustelle beschäftigt

Der Grand Paris Express soll die französische Hauptstadt und die angrenzenden Wohngebiete bis 2030 durch den Bau eines fahrerlosen U-Bahn-Systems mit sechs Linien besser verbinden. Bei der Linie 15 Süd arbeitete unser Team mit den Konsortialpartnern unter anderem am Bau von sieben Kilometern Tunnel und sieben Lüftungsschächten. Nach fünf Jahren Arbeit wurde das erste Tunnelbauprojekt von Implenia Frankreich nun erfolgreich abgeschlossen.

Mehr zum Thema

data-lux-contextualcontenturi="https://impact.implenia.com/artikel?type=1520796480"