|
Technologien

Grand Paris Express: Bohren +++ für die Pariser Metro

Eine Schachtabsenkanlage erstellt derzeit für uns auf der zukünftigen Metrolinie 17 des Grand Paris Express unter dem Grundwasserspiegel vier Schächte, die der Lüftung und als Notzugänge dienen sollen. Die Stärken der eindrücklichen Technologie: Sie bohrt und verkleidet Schächte in einem Schritt – sauber, sicher, lärmarm und auf kleinstem Raum.

data-lux-contextualcontenturi="https://impact.implenia.com/artikel?type=1520796480"