|
Projekte

Ein Powerteam für den Marienhof

Es ist ein Jahrhundertprojekt: Im Herzen Münchens soll nach mehr als fünfzig Jahren eine zweite S-Bahn-Stammstrecke den öffentlichen Verkehr entlasten. Die Arbeitsgemeinschaft Implenia – HOCHTIEF baut dafür direkt hinter dem Rathaus den neuen unterirdischen Haltepunkt Marienhof. Seit Beginn der Angebotsphase sind mehr als sechs Jahre vergangen. Wie läuft die Zusammenarbeit der beiden grossen Baukonzerne? Und wie beeinflusst sie den Projekterfolg? Ein Augenschein vor Ort.

Mehr zum Thema

data-lux-contextualcontenturi="https://impact.implenia.com/artikel?type=1520796480"