Praktikanten machen Werkhöfe nachhaltiger

Als einer von fünf Unternehmenswerten nimmt Nachhaltigkeit bei Implenia eine wichtige Rolle ein. Unsere beiden Praktikanten Laura Barfuss und Pierre Razurel haben sich mit der nachhaltigen Entwicklung der Werkhöfe von Implenia in der Westschweiz und im Oberwallis auseinandergesetzt.

Mehr erfahren
Editorial

Danke Team

Es liegen intensive Wochen hinter uns. Das Coronavirus hat den Arbeitsalltag von uns allen stark verändert, ob auf der Baustelle oder im Büro beziehungsweise beim Arbeiten von zu Hause aus. Doch gerade in diesen herausfordernden Zeiten hat sich erneut gezeigt: Wir entwickeln eine starke Implenia Firmenkultur geprägt von Zusammenarbeit und Agilität und können gemeinsam Unglaubliches bewirken.

Zum Editorial

News

Implenia Spin-off für langfristiges Wachstum

Mit dem Börsengang von Ina Invest im Juni haben wir den Spin-off und Transfer eines Teils unseres Entwicklungs-portfolios erfolgreich abgeschlossen. Ina Invest kann diese Projekte nun rasch entwickeln und wachsen.

ZUM ARTIKEL

Unsere Projekte

In Moss, das rund 40 Minuten mit dem Zug von Oslo entfernt liegt, arbeiten unsere Kolleginnen und Kollegen von Implenia Norwegen an ihrem bisher grössten Bauprojekt: SMS 2A – der neuen zweigleisigen Eisenbahnstrecke Sandbukta – Moss – Såstad. Das Projekt ist auch ein Pilotprojekt für die Lean-Methode «Last Planner», mit der Verzögerungen ausgeschlossen und ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess sichergestellt werden sollen. Impact sprach mit unserem Projektmanager Carsten Rosskamp (Foto) und dem Bauherrn Bane NOR.

Zum Artikel

Unsere Menschen

Segelflieger Arnaud Chalut

Arnaud Chalut fühlt sich wohl in der Luft. Neben seiner Arbeit bei Implenia segelt er gerne mit 130 Kilometern pro Stunde in seinem Segelflugzeug über den Wolken. Sein Highlight: Ein Flug über einen Gletscher des Mont Blanc.

Zum Artikel