INSPIRE Rollout Schweiz

Laufende Verbesserungen und Anpassungen

INSPIRE – das gruppenweite Projekt zur Harmonisierung und Integration unserer Prozesse – ging in der Schweiz im Februar live und hat einige Herausforderungen mit sich gebracht.

Projektteam und Management sind sich dessen bewusst. Danke für eure zahlreichen, konkreten Rückmeldungen zum Stand der Umsetzung von INSPIRE. Diese waren sehr hilfreich für die bereits umgesetzten sowie noch geplanten Verbesserungen und Anpassungen. Die Verbesserungen wurden und werden laufend nach Priorität mit Releases im System umgesetzt. 

Ein wichtiger Schritt war die Definition von Leuchtturmprojekten, mit denen alle Releases getestet werden, bevor sie auf die weiteren Projekte ausgerollt werden. Durch die Einführung des Business Advisory Boards im Mai konnten wir zudem eine bessere und stärkere Einflussnahme der operativen Einheiten auf INSPIRE sicherstellen und Entscheidungen beschleunigen. Für den Rollout Deutschland startete die Planungsphase. Ein Go-live in Deutschland wird erst nach Sicherstellung einer angemessenen Stabilität in der Schweiz, inklusive des notwendigen Trainings der Mitarbeitenden stattfinden. 

Informationen zu Releases und Verbesserungen findet ihr immer aktuell im INSPIRE Helpcenter auf der INSPIRE Helpcenter Plattform.

Bei Fragen, für weitere Feedbacks oder Anmerkungen: inspire@implenia.com.